WAS IST REPAN PLUGIN FÜR DAWS?

RePAN analysiert das Stereofeld und unterteilt es in mehrere räumliche Bänder.

Auf diese Weise können Sie die Lautstärke- und Schwenkpositionen jedes räumlichen Bandes innerhalb eines Stereomixes in Echtzeit unabhängig voneinander ändern.

RePAN bietet Panning-basierte Trennung von Stereomischungen mit AudioSourceRE's innovatives digitales Signal ProVerarbeitungstechniken. 

Anpassen, neu ausbalancieren oder ausgleichen das Stereofeld auf bisher nicht mögliche Weise.

RePan Mit dieser Option können Sie steuern, wie Sie den Musikmix im laufenden Betrieb hören möchten. 

Kompatibel mit allen wichtigen DAWs, einschließlich ProWerkzeuge, Logik Pro X und Cubase. RePAN ist ideal für DJs, Mash-Up-Enthusiasten sowie Mixing- und Mastering-Ingenieure, die einen Mix optimieren möchten, ohne die Original-Stems zu benötigen.

„Ein kraftvoller und polierter proLeitung. Es ist schwer, irgendetwas zu finden, was man an der Funktionalität von kritisieren könnte RePAN oder seine Plug-in-Oberfläche, die übersichtlich und intuitiv ist. “
Sam Ingles

Sound On Sound

Hauptmerkmale

  • Wählbare Anzahl räumlicher Bänder (3-7)
  • Einstellbare räumliche Bandpositionen über das Stereofeld
  • Eingebetteter Ausgangsmixer zum Remixen, erneuten Schwenken, Stummschalten oder Solo jedes räumlichen Bandes
  • Echtzeit lokal probeitung
  • Verfügbar in den Formaten AAX, VST und AU
  • RePAN ist kompatibel mit jeder Digital Audio Workstation-Software, die VSTs wie Cubase 10 hosten kann. Logik Pro X, ProWerkzeuge, Sensenmann, FL Studio, GarageBand, Ableton Live, Studio One Waveform 

repan_cropped_packshot_474

[VORLÄUFIGE VOLLAUTOMATISCHE TEXTÜBERSETZUNG - muss noch überarbeitet werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.] Für eine detailliertere Anleitung gehen Sie bitte auf: RePAN in Aktion

RePAN Screenshots

Systemanforderungen

Mac OS 10.9 und höher
Windows 7 und höher
4 GB RAM (8 oder mehr bevorzugt)
Mindestanforderungen an die CPU - Core Duo 2.3 GHz

iLok-Konto erforderlich, mit verfügbarer iLok Cloud-Autorisierung. Dongle nicht erforderlich.

Unser Newsletter

Folgen AudioSourceRE